Bewerbung

Voraussetzungen

Voraussetzungen für eine Zulassung im Studiengang Werbung und Marktkommunikation sind die allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife (alle Formen), Fachhochschulreife  oder gleichwertige Bildungsabschlüsse.

Bewerbungsfristen

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli, für das Sommersemester der 15. Januar.
Es erfolgt eine begrenzte Zulassung auf derzeit 45 Studienplätze.

Verfahrensnote

Die Verfahrensnote („NC“) ist eine Größe, die sich immer erst nach Beendigung des ersten Zulassungsverfahrens anhand der Note des letzten noch zugelassenen Bewerbers ermitteln lässt.  Je nach Bewerberlage kann dieser also jedes Semester schwanken. Zum Wintersemester liegt der „NC“ meist höher als zum Sommersemester. D.h. bei einer Bewerbung zum Sommersemester sind die Chancen auf eine Zulassung etwas höher einzuschätzen.

Nach Einführung des Vergabeverfahren über „Hochschulstart.de“ schwanken die Notendurchschnitte in einem eventuellen Nachrückverfahren wesentlich stärker als früher. Aufgrund des komplexen Vergabeverfahrens ist ein „NC“ nicht vorhersehbar und in jedem Semester unterschiedlich, da hier das Annahmeverhalten der Bewerber besonderen Einfluss hat

Genaue Informationen zur Vergabe finden Sie direkt bei „Hochschulstart.de“: https://dosv.hochschulstart.de/bewerber

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, der Onlinebewerbung sowie spezielle Informationen für ausländische Studienbewerber finden Sie auf der Website der Hochschule der Medien.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Bewerbungsverfahren haben, wenden Sie sich bitte an das Studienbüro:

Irene Stief
Telefon: 0711 8923 2075
E-Mail: stief@hdm-stuttgart.de

 

OnlinebewerbungOnlinebewerbung auf der HdM-Website