Semesterplanung

Sie wollen Ihre Semesterplanung in Angriff nehmen?
Hier finden Sie alle relevanten Informationen, um das Wintersemester 2019/20 zu planen.

Informationen für die Erstsemester

Der Englisch-Einstufungstest ist für alle Studierenden eine Pflichtveranstaltung und wird zu Beginn jedes Semesters angeboten.
Den genauen Termin erhalten Sie per Mail.

Abweichungen im Lehrangebot im Sommersemester 2020

In diesem Sommersemester kommt es wegen des Coronavirus zu Abweichungen im regulären Studienbetrieb. Wir bitten Sie, die Mails der Hochschulleitung, des Studiendekans und Ihrer Professor_innen und Dozent_innen genau zu verfolgen und zu lesen. Das Studiengangsteam bemüht sich, Sie so auf dem Laufenden zu halten.

Diese Vorlesungen werden nur im Sommersemester angeboten:

223330 Spezielle BWL: Controlling
223634 Empirische Medienforschung
223334 Spezielle BWL: Personalmanagement (fällt im SoSe 2020 wegen Corona aus)

SPO-Änderungen

Wie bereits im Wintersemester 2016/2017 kommuniziert, gab es eine Änderungen der SPO in Teil A in Bezug auf den Eintritt in das Praktische Studiensemester. Diese Änderung hat sich wie folgt auf den Studiengang Medienwirtschaft ausgewirkt:

Der Eintritt in das Praktische Studiensemester im fünften Studiensemester ist nur zulässig, wenn der Studierende im vierten Fachsemester innerhalb der in § 7 Absatz 2 genannten Frist für die Anmeldung zur Erbringung von Prüfungsleistungen folgende Leistungen bestanden hat:

  1. sämtliche Module des Grundstudiums,
  2. die Pflichtmodule „Steuerung von Medienprojekten“ und „Recht“,
  3. im Schwerpunkt „Management“: mind. zwei der drei Module „Wirtschaft III“, „Strategie und Führung“ und „Management Information“,
  4. im Schwerpunkt „Konzeption und Analyse“: mind. zwei der drei Module „AV-Technik 2“, „Crossmedia-Technik“ und „Medientheorie“,
  5. ohne Schwerpunktsetzung: mindestens zwei der sechs Module „Wirtschaft III“, „Strategie und Führung“, „Management Information“, „AV-Technik 2“, „Crossmedia-Technik“ oder „Medientheorie“.

Andernfalls ist eine Verschiebung des PS in das sechste Studiensemester zwingend erforderlich.