Archive für Juli, 2016

Projekt von Prof. Dr. Scheible im Sommersemester 2016

Im Sommersemester 2016 hatten zwölf Studierende die Aufgabe, Ideen für eine PR-Aktion auszuarbeiten, die den Einsatz interaktiver Projektionstechniken innerhalb der BWjetzt-Kampagne des Staatsministeriums Baden-Württemberg (Landesmarketing) ermöglicht. Diese PR-Aktion sollte so stark sein, dass sie auch viral weiterverbreitet werden kann und Aufmerksamkeit für die Social-Media-Kanäle von BWjetzt generieren wird. Weiter lesen


Verabschiedung von Agneta Fogas-Braun

Wohlverdienter Ruhestand

Studiendekanin Prof. Gabriele Kille verabschiedet Agneta Fogas-Braun, die in den Ruhestand geht. Frau Fogas-Braun war 23 Jahre an der HdM, davon fast 20 Jahre für den Studiengang Werbung und Marktkommunikation zuständig. Weiter lesen


„Geschichte zum Staunen“ – Prof. Jürgen Scheible bemalt historische Gebäude mit virtueller Graffity
Wie dies vor sich geht, kann in einem Beitrag der Landesschau Baden-Württemberg des Südwestrundfunks mitverfolgt werden.
Dr. Jürgen Scheible, Professor im Studiengang Werbung und Marktkommunikation taucht in Oberderdingen mit der von ihm entwickelten MobiSpray-Technik alte Gebäude in neues Licht.

Video auf SWR


peb2_a
peb2_b
peb2_d

“Bewegung und Begegnung!”

Die Entwicklung von Corporate Identity, Corporate Design und das Kommunikationskonzept für ein neues Sportvereinszentrum des VfL Pfullingen und des TSV Eningen war die Aufgabenstellung im Kommunikationsprojekt des Sommersemesters 2016 bei Prof. Dr. Wolfgang Fuchs. Weiter lesen