Archive für November, 2017

Alexander Gösswein zu Gast bei Prof. Dr. Thomas Lehning
Alexander Gösswein zu Gast bei Prof. Dr. Thomas Lehning
Alexander Gösswein zu Gast bei Prof. Dr. Thomas Lehning

Wie funktioniert datenbasierte Werbung heute?

Alexander Gösswein ist einer der führenden europäischen Manager, die den Bereich des Programmatic Advertising maßgeblich vorantreiben. Weiter lesen


Erst Theorie, dann Praxis. 25 WM-Studierende hatten die Chance, am Mentoring-Workshop teilzunehmen.
Fabian Bastian von der Agenturgruppe thjnk .
Gruppenarbeit darf nicht fehlen!

Erst nachdenken, dann ausdenken: Strategie und Kreation im Kampagnenkontext

Innerhalb eines Mentoring-Workshops waren der Stratege Fabian Bastian und der Texter Clemens Kandziora zu Gast an der Hochschule der Medien. Weiter lesen


Exkursion Porsche AG

Besuch in der Abteilung Marketing Kommunikation

Studentinnen des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation waren zu Gast bei der Porsche AG.

Am Montag, 27.11.2017, konnte eine Gruppe Studentinnen unseres Studienganges gemeinsam mit Marion Kisling die Gelegenheit nutzen und einen sehr interessanten und informativen Nachmittag in Stuttgart-Zuffenhausen verbringen. Weiter lesen


Im Rahmen Moduls Wirtschaft von Prof. Schmid war Sebastian Kemmler (Managing Director der Agentur KEMMLER KEMMLER) aus Berlin zu Gast in Stuttgart an der Hochschule der Medien und referierte über das Thema “Beat Your Audience” – Modemarketing im Mobilen Zeitalter”.

Weiter lesen


Exkursion fischerAppelt play Stuttgart
Exkursion fischerAppelt play Stuttgart
Exkursion fischerAppelt play Stuttgart

WM-Studierende besuchen fischerAppelt play Stuttgart

Zu einer weiteren WM-Exkursion im Wintersemester 2017/18 wurden dem Studiengang Werbung und Marktkommunikation die Türen bei fischerAppelt play in Stuttgart geöffnet. Weiter lesen


Exkursion "ressourcenmangel" WS 17/18
Exkursion "ressourcenmangel" WS 17/18
Exkursion "ressourcenmangel" WS 17/18

Studierende zu Gast bei „ressourcenmangel“

Am Donnerstag, 09. November 2017, waren Prof. Dr. Wolfgang Fuchs zusammen mit Marion Kisling und einer Gruppe Studierender im Stuttgarter Büro der Agentur „ressourcenmangel“ eingeladen. Weiter lesen


Konzept Smart Food

Konzept „Smart Food“ auf der „Anuga Frozen Food“ ausgezeichnet
HdM-Studenten entwickeln „Eiskalte Geschäfte“

Gemeinsam mit dem Deutschen Tiefkühlinstitut e.V. (dti) entwickelten Studenten der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM) im Studiengang Werbung und Marktkommunikation Ideen zum Thema „Eiskalte Geschäfte“. Ziel des Projektes war es, für die Tiefkühlabteilung im Handel neue, inspirierende Ansätze zu entwickeln. Das Konzept von Thomas Lotter und Julian Bossert wurde mit dem „Tiefkühl Star“ auf der Lebensmittelmesse „Anuga“ am 9. Oktober 2017 in Köln ausgezeichnet.
Thomas Lotter (li.) und Julian Bossert bei der anuga 2017 in Köln, Foto: dti Weiter lesen