Berlin-Exkursion mit Prof. Dr. Andreas Baetzgen

Berlin-Exkursion Sommersemester 201

Werber auf Berlin-Exkursion

Am 3. und 4. Mai 2018 besuchten 16 Studierenden des vierten und sechsten Semesters gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Baetzgen fünf Agenturen in Berlin. Los ging es am Donnerstag Vormittag mit einem Besuch der Digitalagentur Scholz & Volkmer.

Hier begrüßte uns überraschend der Gründer und Digitalpionier der ersten Stunde, Michael Volkmer, mit einem brennenden Plädoyer für mehr Nachhaltigkeit (s. Foto). Illustriert wurde der Vortrag durch zahlreiche Beispiele, wie etwa das kiezkaufhaus.de.

Beim anschließenden Besuch bei Ogilvy in Berlin Mitte führte uns mit Tim Stübane einer der erfolgreichsten deutschen Kreativen durch die beeindruckenden Cases der Agentur, beispielsweise Coke TV oder Mein Kampf gegen Rechts.

Weiter ging es zurück nach Kreuzberg zur Agentur Ressourcenmangel. Am Freitag stand ein Besuch der Agentur C3 auf dem Programm. Chefredakteur Jochen Förster sprach über das Thema Content Marketing und führte uns anschließend durch die Agentur.
Den Abschluss der Berlin-Exkursion machte ein Besuch der Kreativagentur Heimat, die uns ihre Kampagnen für Hornbach, die FDP und Opel zeigte.

Weiterführende Inforamtionen zu den besuchten Agenturen:
Digitalagentur Scholz & Volkmer, Standort Berlin
Ogilvy Germany, Standort Berlin
ressourcenmangel, Standort Berlin
C3, Standort Berlin
Heimat Berlin

Weitere Exkursionen des Studiengangs Werbung und Marktkommunikation.

Foto und Text: Prof. Dr. Andreas Baetzgen