Magdalena Ciepluch – neue Kollegin im Studiengang WM

Magdalena Ciepluch

Verstärkung im Studiengang Werbung und Marktkommunikation

Der Studiengang Werbung und Marktkommunikation begrüßt Magdalena Ciepluch ab Juli 2018 herzlich im Team. Sie wird den Studiengang im weiteren Verlauf des Wintersemesters 2018/19 verstärken.

Seit Januar 2017 war Magdalena Ciepluch bereits Projektmitarbeiterin an der Hochschule der Medien und führte zusammen mit Prof. Dr. Andreas Baetzgen die Nachwuchsstudie Kreativwirtschaft durch, deren Ergebnisse bald veröffentlich werden.

Insbesondere die Unterstützung studiengangsinterner Veranstaltungen, wie beispielsweise die Erstsemesterbegrüßung und der Startertag, aber auch studiengangsübergreifende Veranstaltungen, wie die Organisation und Durchführung der „add Conference“ im Sommersemester 2019, fallen in ihren Aufgabenbereich. Zudem wird Magdalena Ciepluch stellvertretend für Prof. Dr. Thomas Lehning die Veranstaltung „Theorien der digitalen Medien“ im kommenden Wintersemester 2018/2019 übernehmen.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr und wünschen einen guten Start sowie viel Erfolg!

Foto: Elke Nicolin