Arbeitsbeispiele aus „Internationale PR“

Lehrveranstaltung Internationale PR
Dozent: Oliver Hahr
Sommersemester 2016

Ziel der Aufgabe war es, ein Unternehmen der Wahl in mehreren Märkten zu unterstützen.
Je nach Gruppenstärke wurden 2-3 Märkte mit jeweils 2-3 Zielgruppen definiert.
Auf Basis der marktspezifischen Besonderheiten (inklusive Kultur) sollte dem „Kunden“ (in diesem Falle den Studierenden und dem Dozenten) auf ca. 20 Slides ein Vorschlag gemacht werden, wie man die Ziele strategisch effizient (Standardisierung vs. Differenzierung) und mit Fokus auf „Earned Media“ erreichen könnte.

Team tri:
Luisa Maria Gigler, Lea Stokmaier, Luisa Wetzel
Mehr zum Case tri

Team „epubli“ (Selfpublishing-Tochter von Holtzbrinck). :
Isabelle Knapp, Katharina Stritzelberger, Armine Vardanyan
Mehr zum Case epubli

Team Motel One:
Sonja Heyen, Adrian Schroten
Mehr zum Case Motel One

Team Alnatura:
Julia Straub, Skaiste Hollmann, Yelyzaveta Stupachenko
Mehr zum Case Alnatura

Weitere Informationen zu den Arbeiten in „Internationale PR“ in den „oha news“:
Mehrere Länder – eine Strategie? / „International PR“ an der HdM Stuttgart bereitete Kommunikatoren auf die Globalisierung vor

Informationen zum Dozenten Oliver Frederik Hahr unter oha communication Consulting in International PR.

Kategorien: , ,

team_holtzbrinck
team_motelone
team_alnatura
team_tri
 
Weitere Projekte