Express Yourself Sommersemester 2016

Express Yourself
Lehrveranstaltung Bildsprache & Fotodesign

Prof. Gabriele Kille, Thomas Weccard, Kristof Lange, Jörg Rohrbacher

In dieser Lehrveranstaltung wird den Studierenden zunächst das nötige Basiswissen in Kamera- und Beleuchtungstechnik, Aufnahme und Bildbearbeitung vermittelt. Darauf aufbauend findet das Fotoshooting statt, in dem die einzelnen Komponenten schließlich zusammenfließen.

Aufgabenstellung: Bei „Express Yourself“ stehen die Studierenden selbst im Mittelpunkt der Aufgabenstellung. Innerhalb eines Viererteams sollen sie ein Bild von sich, in einem frei wählbaren gemeinsamen Kontext, erstellen. Ist das Konzept abgestimmt und umsetzbar, werden im Anschluss die Feinheiten jeder einzelnen Aufnahme herausgearbeitet. Hier geht es um Atmosphäre, um Lichtstimmung, aber auch um die Requisiten, das Styling, Outfit und Make-Up.

Motto: „Gut & Böse“ – eine auf den ersten Blick gute bzw. schöne Eigenschaft wird durch eine andere Sichtweise in ein negatives Licht gerückt. Die typische charakteristische Eigenschaft jeder Person wurde herausgestellt. Um das Motto darzustellen, wurde mit einer hellen Lichtseite und eine dunklen Schattenseite gearbeitet.

Team „Gut & Böse“:
Pia Finkbohner
Stefan Scheibe
Armine Vardanyan
Maxim Woroschejkin

Making-of-Video „Gut & Böse“

 

Kategorien: ,

Express yourself SS16_Gut-Boese (1)
Express yourself SS16_Gut-Boese (2)
Express yourself SS16_Gut-Boese (3)
Express yourself SS16_Gut-Boese (4)
 
Weitere Projekte