Kommunikationsprojekt APCOA Sommersemester 2017

Kommunikationsprojekt APCOA Sommersemester 2017
Prof. Dr. Fuchs

Kommunikationsprojektin Zusammenarbeit mit APCOA Parking Deutschland

In dem von Prof. Dr. Wolfgang Fuchs betreuten Projekt war die Erstellung einer Zielgruppen-Typologie inklusive Personas und Insights im primären Fokus. Diese sollte auf einem gründlichen Desk Research und einer studentischen Umfrage in vier Stuttgarter Parkhäusern basieren.

Beim optionalen Ziel, das die Studierenden obligatorisch erfüllt haben, war die Aufgabe ein strategisches Kommunikationskonzept inklusive kreativer Umsetzung zu erarbeiten.
Parken ist nie das Ziel, sondern immer der Startpunkt für eine Aktion, war das Key Learning aus Desk Research und Befragung.
Darauf baut die geniale Leitidee „Auf die Plätze, fertig, los!“ der Studierenden auf. Diese wird durch variable Claims wie zum Beispiel „Platz für Supermamas.“ ergänzt und unterstützt.

Als strategische Maßnahmen erarbeiteten die Studierenden Out-of-Home Maßnahmen, sowie punktuelle Maßnahmen wie Events, Sportsponsoring, Giveaways und Guerilla Aktionen.

Studentisches Team:
Tanja Idler
Lisa Jang
Jana Kegel
Benny Kuder
Teresa Richter
Melanie Stäblein
Marlene Thoma
Julia Vollmer

Mehr Informationen zu APCOA Parking Deutschland.

Kategorien: , , ,

Kommunikationsprojekt APCOA
Kommunikationsprojekt APCOA
Kommunikationsprojekt APCOA
Kommunikationsprojekt APCOA
Kommunikationsprojekt APCOA
 
Weitere Projekte