Kommunikationskonzept für ein Montessori Kinderhaus

Kommunikationskonzept für ein Montessori Kinderhaus

Lehrveranstaltung Visuelle Kommunikation im Wintersemester 2015/16

Prof. Gabriele Kille

Aufgabenstellung im Wintersemester 2015/16 war, die Entwicklung eines crossmedialen Kommunikationskonzeptes für das Montessori Kinderhaus St. Josef in Neckargerach und Gestaltung der ausgewählten Kommunikationsmittel. Das Kinderhaus St. Josef betreut Kinder nach der alternativen Pädagogik Maria Montessoris. Mit dem Kommunikationskonzept sollte das Montessori Kinderhaus professionell und effektiv
der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Zu Beginn musste ein Logo entwickelt werden, das die Grundprinzipien der Montessori Pädagogik widerspiegelt. Für das studentische Team war die zentrale Idee des Montessori-Konzepts die Entwicklung individueller Anlagen in einer geeigneten Umgebung. Deshalb sollte diese Idee Kernaspekt der Umsetzung sein.

Ein Samen wird gestreut und gepflegt. Man sieht ihm zunächst nicht an, was in ihm steckt. Behütet man ihn aber liebevoll und versorgt ihn mit dem, was er braucht, so blüht er auf und zeigt sich in seiner vollen Pracht. Er sucht sich seinen Weg und entwickelt sich individuell. Diese Ausgangsüberlegung war der Grundstein für die Logo-Umsetzung. Die Form öffnet sich von der Mitte heraus innerhalb einer offenen und doch schützenden Abgrenzung. Daraus ergibt sich ein Key-Visual, das prägnant und inspirierend ist und eine starke Assoziation zur Entwicklung auslöst.

Das Logo wurde in ausgewählten Kommunikationsmittel umgesetzt und ein stimmiges Corporate Design entwickelt.

Studentisches Team:
Valerie Ngom
Vanessa Maier
Kathrin Wurst
Alessandra Bernacchia
Chiara Chadwick
Yasmin Bleiker
Luca Dierks

Weiterführende Links:
www.kiga-sanktjosef.de/Krippe

Kategorien: , ,

Montessori-Team-1_2
Montessori-Team-1_1
Montessori-Team-1_3
Montessori-Team-1_4
Montessori-Team-1_6
Montessori-Team-1_5
Montessori-Team-1_Logo
 
Weitere Projekte