T-Shirt-Gestaltung SoSe13

Lehrveranstaltung Grundlagen DTP

Susanne Wais

In der Lehrveranstaltung „Grundlagen DTP“ werden den Studierenden Kenntnisse in den Layoutprogrammen QuarkXPress und InDesign vermittelt. Zudem lernen sie, mit dem Vektorzeichenprogramm Illustrator und dem Bildbearbeitungsprogramm Photoshop umzugehen. Anschließend soll das Erlernte in einem Projekt eigenständig umgesetzt werden.
Aufgabenstellung im Sommersemester 2013 war der Entwurf und die technische Umsetzung eines Bildmotivs oder Schriftzugs als T-Shirt-Druck. Der Fokus lag hierbei auf einer Gestaltung mit einfachen klaren Formen und Farbflächen.
Die Fernwirkung eines Entwurfs und auch der qualitativ gute Druck eines T-Shirt-Motivs wurden durch eine reduzierte Formsprache und den Einsatz homogener Farbflächen erreicht. Mit simplen Grundformen und der
Nutzung von Basiswerkzeugen in den verwendeten Programmen hatten die Studierenden vielfältige, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.
Die gezeigten Beispiele dokumentieren die sehr unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Formen und Farben.
Zur Erstellung der illustrativen Elemente wurde Adobe Illustrator verwendet, Layouterstellung und Dokumentation erfolgten mit QuarkXPress/InDesign. Für die Montage der Motive auf T-Shirtfotos wurde Photoshop verwendet.

 

Kategorien:

Layout 1
Layout 1
Motiv-Illustrator-300dpi-mh216
Layout 1
adrainschroten300dpi
Layout 1
Nanuk
logo
Adobe Photoshop PDF
 
Weitere Projekte